top of page

PATRON CleanUP Tour 2023

Die CleanUP Tour des PATRON e.V. ist aus der Sommerpause zurück! Aber was genau ist die PATRON CleanUP Tour?

plasticfreepeaks, www.youarepatron.com

Die Idee der CleanUP Days ist schnell erklärt: Es machen sich zahlreiche Naturbegeisterte in Kleingruppen auf den Weg, um gemeinsam Müll an den Stränden, von Bergen, den Ufern, aus Wäldern, in Gemeinden, usw. zu sammeln – eben überall dort, wo Müll hinterlassen oder angespült wurde. Wer an diesen Tagen dabei ist, den erwartet nicht nur das schöne Gefühl, ein Zeichen für die Natur gesetzt zu haben, sondern auch ein gemeinschaftliches Outdoor-Erlebnis der besonderen Art.

Mit dem ersten CleanUP in den Allgäuer Alpen 2019 hat alles begonnen. Zahlreiche Gleichgesinnte sind losgezogen und haben sich für eine saubere Natur eingesetzt. So ging es mit den ersten 350 Teilnehmenden los, die sich der #plasticfreepeaks Bewegung angeschlossen haben. Als Mitinitiator der CleanUP Days stehen wir Patron Plasticfree Peaks heute als Partner und Unterstützer hinter dem gemeinnützige Verein PATRON.


“Mit unseren Events möchten wir ein Bewusstsein dafür schaffen, wie einfach es ist, sich für eine saubere Umwelt einzusetzen - und dass es noch dazu Spaß machen kann.” Martin Säckl, Mitgründer des gemeinnützigen Vereins PATRON

Seit da an hat sich einiges getan und die PATRON CleanUP Tour ist größer den je. In 2023 wird die Tour die #plasticfreepeaks Bewegung zu


8 Tour Stopps

1 Schüleraktion

2 Regionale CleanUP Aktionen

26 Regionen


geführt haben. Eine Übersicht aller Tour Stopps und Aktionen findest du hier.

Was in der ersten Jahreshälfte bereits zu einem fantastischen Impact geführt hat:


12.500 Teilnehmende

5.000 Kilometer gesäuberte Wegstrecke


Für uns ist es sehr bewegend, dass so viele Menschen unsere Bewegung unterstützen und gemeinsam mit uns ein Zeichen setzen wollen! Denn gemeinsam lässt sich besser etwas bewegen! Schritt für Schritt und Hand in Hand!


Nach der Sommerpause geht es im September gleich weiter. Begonnen wird in mit den VORARLBERG CleanUP Days, wo sich vier Regionen beteiligen. Danach folgen die SÜDTIROL CleanUP Days mit acht teilnehmenden Regionen und anschließend der erste Tour Stopp außerhalb der Alpen. Zu den SYLT CleanUP Days heißt es PATRON goes North. Parallel findet die Challenge Müllfreies Allgäu statt, an der Schulen und Unternehmen, die Mitglied im gleichnamigen Netzwerk sind, aktiv werden. Der Abschluss für 2023 wird der Bodensee-Königssee-Radweg CleanUP sein - der erste Radweg, den wir gemeinsam mit dir säubern dürfen!


Wer du dabei sein kannst?

Dabei sein darf jede*r! Die Anmeldung und Koordination läuft über die CleanUP Map (interaktive Karte). Du wählst deine eigene Tour und meldest dich auf unserer CleanUP Map mit dem Datum sowie den Routendetails an. Dein eigenes CleanUP Kit zum Müllsammeln, bestehend aus einer recycelbaren und wiederverwendbaren Gewebetasche und einer Zange aus Edelstahl, erhältst du kostenfrei bei einer der Ausgabestellen. Diese wie auch die Stationen zur Abgabe des gesammelten Mülls findest du auf der CleanUP Map. Die Ausgabestellen und Müllsammelstationen sind während der Veranstaltungszeiträume der jeweiligen CleanUP Days besetzt.


Was mache ich mit meinem CleanUP Kit?

plasticfreepeaks, www.youarepatron.com

Nach deinem CleanUP schmeißt du dein CleanUP Kits bitte NICHT weg. Die CleanUP Kits sind so designed, dass du sie mehrfach verwenden kannst. Also entleere dein Bag an der Müllsammelstelle und nehme diesen wie auch die Zange mit nach Hause. Sollte dein Bag oder deine Zange stark verschmutzt sein, ist beides aus- und abwaschbar, sodass unappetitliche Rückstände leicht zu entfernen sind. Unser Wunsch ist es, dass du dein CleanUP Kit auf deinen Wanderungen oder Gassirunden mit dabei hast - dauerhaft in deinem Wanderrucksack. Denn:

Every day is cleanup day!

Und wie geht´s weiter?

Die Planungen für 2024 sind schon voll im Gange! Verraten können wir noch nichts, aber wir versprechen dir, dass die PATRON CleanUP Tour 2024 alles noch mal toppen wird!

Up To Date bleibst du, wenn du uns auf Instagram folgst @plasticfreepeaks


Stay tuned & see you outdoors!


118 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page