top of page

Wie kommen unsere Designs auf unsere Textilien? ...mit Siebdruck auf Baumwolle.

Aktualisiert: 5. Sept. 2023

Wir nehmen Dich jetzt Mal mit...

Zu Beginn entwickeln wir ein kreatives und maßgeschneidertes Design für alle unsere Merchandise-Artikel. Hierbei kooperieren wir eng mit einer Vielzahl talentierter und kreativer Designer*innen. Sobald das Konzept festgelegt ist, setzen die Designer*innen ihre Kreativität in Skizzen und Entwürfen um. Dabei fließen verschiedene Designelemente, Farbpaletten und Stilrichtungen ein, um ein einzigartiges und ansprechendes Erscheinungsbild zu erschaffen. Sobald das finale Design genehmigt ist, erfolgt die Umsetzung auf das ausgewählte Textil.


"Meine Begeisterung für die Natur durch ein Design mit anderen zu teilen, erfüllt mich. Wenn es dann auch noch so gut ankommt, bin ich höchst motiviert, gleich das nächste Projekt anzugehen." » Mona, Back to Nature Designerin

Kennst Du Siebdruck auf Baumwolle?

Die Welt der Textilveredelung bietet eine Vielzahl von Techniken, um Kleidungsstücken, Accessoires und Werbematerialien das gewisse Etwas zu verleihen. Eine der beliebtesten und vielseitigsten Methoden ist der Siebdruck. Wir lassen unsere Textilien überwiegend in Form von Siebdruck veredeln. Hier haben wir einen regionalen, sehr guten und zuverlässigen Partner. Screenprint Studio One aus dem Allgäu veredelt die Textilien mit unseren Designs immer in bester Qualität.


Was ist Siebdruck auf Baumwolle?

Der Siebdruck auf Baumwolle zählt zu den Schablonendruckverfahren und nutzt eine faszinierende Technik zur Erstellung von Designs. Hierbei wird eine Schablone mithilfe eines Siebdruckrahmens, einer Fotoemulsion und UV-Licht kreiert. Während des Druckprozesses wird mit einer Rakel, einer Gummilippe, die Druckfarbe durch die offenen Bereiche des Siebs gedrückt.


Prozess des Siebdrucks auf Baumwolle

1. Vorbereitung des Designs: Das gewünschte Design wird auf eine transparente Folie gedruckt oder digital erstellt. Jede Farbe im Design erfordert eine eigene Vorlage.

2. Siebherstellung: Für jede Farbe im Design wird ein individuelles Sieb erstellt. Das Sieb besteht aus einem Rahmen, auf den ein feinmaschiges Gewebe gespannt wird. Die Bereiche, die nicht bedruckt werden sollen, werden mit einem undurchlässigen Material versiegelt.

3. Vorbereitung Textilsiebdruckfarbe: Die Farben werden für den Druck vorbereitet. Dies umfasst das Mischen von Farbpigmenten mit speziellen Druckfarben, um die gewünschten Farbtöne zu erzielen.

4. Druckvorgang: Das vorbereitete Sieb wird über das zu bedruckende Material platziert. Die Farbe wird auf das Sieb aufgetragen und mit einer Rakel über das Sieb gezogen. Die Farbe durchdringt die offenen Maschen des Siebs und wird auf das darunterliegende Material übertragen.

5. Mehrfarbendruck: Bei mehrfarbigen Designs werden die Farbschichten nacheinander durch separate Siebe aufgebracht. Eine präzise Ausrichtung ist erforderlich, um sicherzustellen, dass die Farben genau übereinander liegen.

6. Trocknung: Nach dem Drucken müssen die Farben gründlich getrocknet werden, wobei die Druckfarbe unter hoher und konstanter Temperatur im Trockentunnel mit dem Textil verkettet wird. So ergeben sich waschbare, langlebige und qualitativ hochwertige Drucke.



Vorteile des Siebdrucks auf Baumwolle

Hohe Langlebigkeit:

Der Siebdruck zeichnet sich durch seine außergewöhnliche Haltbarkeit aus, was bedeutet, dass die gedruckten Designs über lange Zeiträume hinweg in erstklassigem Zustand bleiben.

Präzise Mischung von Druckfarben:

Die Möglichkeit, Druckfarben präzise zu mischen, verleiht dem Siebdruck eine beeindruckende Farbbrillanz und Vielfalt.

Mühelose Umsetzung von Sonderfarben wie Pantone:

Das Umsetzen von Sonderfarben wie dem bekannten Pantone-Farbsystem stellt im Siebdruck keine Herausforderung dar, sondern kann nahtlos realisiert werden.

Komfortables Tragegefühl:

Die Resultate des Siebdrucks sind nicht nur visuell ansprechend, sondern bieten auch ein angenehmes Tragegefühl auf den bedruckten Materialien.

Ausgezeichnete Farbdeckkraft:

Der Siebdruck ermöglicht eine herausragende Farbdeckkraft, wodurch die Farben lebendig und kräftig auf dem Material erscheinen.

Nutzen von wasserbasierten und ÖKOTEX zertifizierten Farben:

Die Integration von wasserbasierten und zertifizierten Farben im Siebdruckbetrieb betont die Nachhaltigkeit des Prozesses und trägt folglich zu einer umweltfreundlicheren Herstellung bei, wodurch negative Umweltauswirkungen reduziert werden.





Unsere nächsten beiden Siebdruck T-Shirt-Designs kommen im September raus. Weißt Du schon bzw. kannst Du dir vorstellen um was es geht?
Kleiner Tipp: Pflanzen sind auf jeden Fall drauf. Aber auch noch etwas anderes, was im Wald wächst...

Schreibs gerne in die Kommentare - ich freu mich :)
Und, schau gerne Mal im Shop bei uns vorbei. Du findest bestimmt was passendes für Dich. Lass ansonsten gerne in den Kommentaren lesen, was Dir noch fehlt. 
Liebe Grüße Matti <3



96 Ansichten3 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3 Comments


Guest
Nov 17, 2023

🤝

Like

Guest
Sep 11, 2023

Danke für den Einblick!

Like

Guest
Sep 05, 2023

Durchdachte Konzepte und liebe zum Detail - lieben wir :)

🍄🍄🍄?

Like
bottom of page