CleanUP Days: Es geht wieder los - und wie!

Was bisher geschah und warum es gerade jetzt so wichtig ist jetzt gemeinsam ein Zeichen für einen bewussten Aufenthalt in der Natur zu setzen:

Donnerstag 15.47 im Allgäu digital. Gleich öffnen wir die Ausgabestelle im Allgäuer Gründerzentrum. Wir werfen noch einen kurzen Blick auf die CleanUP MAP und checken die aktuellen Teilnehmerzahlen. 156 Teams haben sich bereits vor dem offiziellen Start der dritten Allgäuer Alpen CleanUP Days angemeldet um gemeinsam anzupacken - Ein ganz schön beeindruckendes Bild auf der CleanUP Map! (Bild am Ende des Blogeintrags)Die vielen engagierten Teams zeigen sehr deutlich, was sich die letzten zwei Jahre für uns abgezeichnet hat: Gerade jetzt, wo so viele von uns Erholung im schönen Alpenraum suchen, ist es an der Zeit ein Zeichen für den Erhalt der so geschätzten Natur zu setzen!


Info: Die Anmeldung ist bis einschließlich Sonntag 11.07.2021 offen.

Und es kann so einfach sein: Über 150 Teams machen es vor.

Du möchtest dich für den Erhalt der Natur einsetzen? Du möchtest einen schönen Tag am Berg mit deinen Freunden erleben und dabei das Schöne mit dem Sinnstiftenden verbinden? Du möchtest dein Kinder früh sensibilisieren? Du willst beim ersten Date zeigen, dass dir die Natur am Herzen liegt? Oder erhoffst dir den Gewinn des Hauptpreises bei der Verlosung?

Die Gründe zur Teilnahme sind vielschichtig! Was bewegt dich zur Teilnahme?


In nur drei einfachen (wirklich einfachen) Schritten bist du bei der Verlosung dabei:

  1. Hier Team anmelden

  2. Ein Bild deiner Tour bis Montag 12.07. 2021 hier in die Galerie hochladen

  3. Mit ein bisschen Glück einen der herrlichen Preise abstauben!


Danke, dass du die Reise zu einer unberührten Natur mit gestaltest! Viel Spaß beim CleanUP!








29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen